Datenschutz

Der LSV Wipperfürth e.V. nimmt den Schutz Ihrer Privatsphäre ernst. Diese Erklärung enthält LSV Wipperfürths Datenschutzpraktiken bezüglich Sammlung, Verwendung und Offenlegung persönlicher Daten auf dieser Website.

Diese Website kann Verknüpfungen enthalten, die zu anderen Websites führen. Diese Datenschutzerklärung gilt nicht für die Datensammlung Dritter, und der LSV Wipperfürth übernimmt nicht die Verantwortung für die Datenschutz-Praktiken, Grundsätze oder Aktionen Dritter. Sie sollten die Datenschutzhinweise solcher Websites lesen und dann entscheiden, ob Sie die Websites besuchen sollten.

Persönliche Daten sind Daten, die sich auf Ihre Person beziehen. Persönliche Daten sind z. B. Name, E-Mail-Adresse und Postzustelladresse. Die Besucher dieser Website müssen keine persönliche Daten preisgeben. Es kann jedoch vorkommen, dass Sie gebeten werden, auf freiwilliger Basis Angaben zu machen, wie z. B. im Anforderungsformular für die Anderforderung von Mitgliederinfos oder Anmeldung zum Schnupperkurs .

Ohne Ihre Einwilligung wird der LSV Wipperfürth Dritten solche persönlichen Daten nicht offen legen, verkaufen oder vermieten, es sei denn, das Gesetz verlangt es. Wenn Sie eine E-Mail-Anfrage an diese Website richten, so werden die darin enthaltenen persönlichen Daten nur jenen Mitarbeitern des LSV Wipperfürth zugänglich gemacht, die diesen Zugang zur Bearbeitung Ihrer Anfrage benötigen.

Werden Ihre persönlichen Daten nicht länger für den Zweck benötigt, für den sie gesammelt wurden, oder falls es vom Gesetz so gefordert wird, werden die Daten innerhalb der nächsten zwölf (12) Monate vernichtet.

In einigen Fällen sammeln wir Informationen über Sie, die nicht persönlicher Natur sind. Solche Informationen sind z. B. Ihr Internet-Browser und Ihr Betriebssystem, der Domain-Name der Website und der Internet-Anbieter, über die Sie mit dieser Website verbunden sind. Diese Besucherdaten verwenden wir, um diese Website zu verbessern und um festzustellen, welche Funktionen und Dienste den Besuchern am wichtigsten sind.

Dies erfolgt unter Verwendung sogenannter Cookies, einer ganz normalen Technik. Cookies sind kleine Datendateien, die auf Ihren Computer heruntergeladen und dort gespeichert werden, wenn Sie bestimmte Websites besuchen. Indem jedem Besucher ein eindeutiges Datenelement zugeordnet wird, können häufige Besucher und deren Benutzungsgewohnheiten erkannt und die Website darauf abgestimmt werden. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrem Computer verhindern, indem Sie Cookies deaktivieren. In der Hilfe-Datei Ihres Browser finden Sie die Anleitung dazu.

Der LSV Wipperfürth behandelt Ihre persönlichen Daten streng vertraulich. Wir geben uns alle Mühe sicherzustellen, dass Ihre persönlichen Daten zu jeder Zeit geschützt sind. Aus diesem Grund werden Ihre persönlichen Daten vom LSV Wipperfürth in einer sicheren Umgebung gespeichert.

Trotzdem können wird nicht garantieren, dass diese Daten nicht verloren gehen, gesetzwidrig verwendet werden oder auf betrügerische Weise modifiziert werden, da ein 100iger Schutz von über das Internet gesendeten Daten nicht möglich ist. Darum übernehmen wir für die eventuelle Verwendung Ihrer Daten durch Dritte keine Haftung.

Der LSV Wipperfürth behält sich das Recht vor, diese Datenschutzerklärung ohne vorherige Ankündigung zu ändern. In solch einem Fall werden wir gewährleisten, dass eventuelle Änderungen zu dieser Erklärung nicht gegen deutsche Gesetze verstoßen und dass die geänderte Erklärung auf dieser Seite erscheint.

Falls Sie zu dieser Erklärung Kommentare, Fragen oder Beschwerden haben, so setzen Sie sich bitte mit dem Geschäftsführer des LSV Wipperfürth e.V. Herrn Reinhard Hagen in Verbindung. (siehe Impressum)